AIRDICE im Interview

Nachdem AirDice mit “I Got A Feeling” im letzten Jahr einen Song zusammen mit Nicole S veröffentlicht hat, kam Anfang des Jahres mit “Er & Sie” der zweite Streich mit ihr - und nun mit “Woke up” die dritte Nummer. Ein guter Grund ihm mal drei Fragen zu stellen.

AirDice feat. Nicole S, wie kam es zu dieser Zusammenarbeit?


Zuerst war es so, dass ich Nicole eher freundschaftlich kennenlernen wollte. Wir kommen aus der gleichen Gegend und haben beide so ziemlich die gleichen Interessen was die Musik angeht. Auch sind unsere Geschmäcker sehr ähnlich. Sie war in ihrer Jugend als Sängerin in einer Band und so ist das Ganze entstanden. Der erste Song “Er & Sie” war selbst geschrieben und ich durfte diesen produktiv umsetzen. Dadurch haben wir gemerkt, dass das Feeling stimmt und wir gut unsere Ideen miteinander realisieren können. Danach folgte dann “I Got A Feeling”.

"I Got A Feeling" ist eine Anlehnung an "Somebody dance with me" bzw. "Somebody's watching me". Wie entstehen die Stücke bei Euch so?

"I Got A Feeling" ist aus einer spontanen Idee bei Freunden entstanden und war sofort interessant. Ein Cover habe ich vorher selbst noch nie produziert bzw. nachsingen lassen. Die Single läuft nach wie vor in vielen Clubs hoch und runter und bringt durch die Melodie den Sommer zurück und erinnert die ältere Generation an jüngere Tage. Wir überlegen natürlich stets welches Thema wir als nächstes angreifen. Sobald wir eine Idee haben, die beiden gefällt, beginnen sofort die Studioarbeiten.

Am 25.02. erschien auf Spielbox/Digdis mit “Woke up” Eure dritte Single. Worum geht es da?

Der Song erzählt von Gefühlen, passt also perfekt zur Jahreszeit. Der Track hat den typischen AirDice-Beat und ist auf einer coolen Piano- und Gitarrenmelodie aufgebaut.

Vor kurzem hast Du auf deiner Facebook-Seite ein Bild von Dir zusammen mit Andreas Kubat von Northern Lite gepostet. Wie kam das und kommt da demnächst etwas Gemeinsames?

Ich bin letzte Woche in Hannover auf den Northern Lite Sänger Andreas Kubat gestoßen, das ist richtig. Wir haben uns von der ersten Sekunde an sehr gut verstanden. Er hat mit seiner "Band" vor kurzen ein neues Album veröffentlicht. Wir haben unsere Nummern ausgetauscht und wer weiß was demnächst passieren wird. Mehr kann ich dazu leider noch nicht verraten.

http://www.facebook.com/AirDice

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.